Oktober 2017

Gig Poster-Ausstellung der HBK Saar

PopRat Saarland in Zusammenarbeit mit der HBKsaar und der Galerie Neuheisel

Auf Initiative des PopRates kooperieren PopRat Saarland, HBKsaar und die deutsche Gig Poster-Bewegung seit September 2016 zum Thema „Gig Poster“ mit dem Ziel, während des „Colors of Pop“ die Arbeiten in der renommierten Galerie Neuheisel von PopRat Benjamin Knur zu präsentieren. Im Wintersemester 2016/17 und im Sommersemester 2017 haben Studierende mit Professor Ivica Maksimovic, Jonathan Kunz und Dirk Rausch in einem theoretischen und einem praktischen Semester das Thema „Gig Poster“ behandelt und selbst eigene Gig Posters gestaltet. Alex Hanke, einer der führenden Vertreter der Gig Poster-Szene, führte die Studierenden der HBKsaar in die Thematik ein.

Zur Veranstaltung

„Im Plattenland“ – Vinyl-Ausstellung des Künstlers Markus Himmel

Eine Ausstellung, initiiert von „PopRat Saarland“ und dem Historischen Museum Saar

Lange schien das Thema Vinyl Vergangenheit und damit Geschichte zu sein. In den vergangenen Jahren jedoch erleben Vinylplatten ihrer Haptik, ihres besonderen Klangs und ihres angemessenen Platzes für anspruchsvolles Artwork wegen eine Renaissance. Die Ausstellung „Im Plattenland“ von OW Himmel inklusive der Performances des Künstlers rund um das Thema, initiiert und veranstaltet vom PopRat Saarland im Historischen Museum Saar, greift diese Entwicklung auf – freilich mit den von Himmel erwartbar unerwartbaren Durchbrechungen, Spiegelungen und Augenzwinkern.

Zur Veranstaltung

ArtWalk

Das Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes präsentiert im Rahmen des Festivals „Colors of Pop“ das Projekt ArtWalk – Museum der Zukunft in Saarbrücken. Unter der künstlerischen Leitung von Patrick Jungfleisch (Reso) und Benjamin Knur konnten renommierte UrbanArt Künstler aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Russland, Großbritannien, Spanien, den USA und Australien gewonnen werden, um insgesamt 12 Wandgemälde in der Saarbrücker Innenstadt zu schaffen, die als Gesamtparcours ab dem 12. Oktober 2017 in Saarbrücken vorgestellt werden.

Zur Veranstaltung

Best of Bandfotos – Eine Kulturgeschichte der SAAR ROCK HISTORY

Fotos von Bands und Musikern aus mehr als fünfzig Jahren saarländischer Rockgeschichte präsentiert Roland Helm, Autor des Buchklassikers „Saar Rock History“. In einer Ausstellung großformatiger Fotos spannt er dabei einen Bogen von Sixties Urgestein Frank Farian bis hin zu den Erfolgsrappern von Genetikk im neuen Jahrtausend. Ausgehend vom Erfolg dieser saarländischen Gruppen in ihrer jeweiligen Blütezeit geht es ihm vor allem darum, im Rahmen des Festivals „Colors of Pop“ eine Kulturgeschichte des Bandfotos zu dokumentieren. Ein aussagekräftiges Foto war in Rock und Pop schon immer zentral. In Zeiten von Social Media ist ein ikonographisches Foto unverzichtbar.

 

 

Zur Veranstaltung

Lesung mit Christoph Marzi

Christoph Marzi lässt sich gerne von viktorianische Autoren wie Charles Dickens, Arthur Conan Doyle, Edgar Allan Poe, Robert Louis Stevenson und Jane Austen inspirieren, aber auch von den fantastischen Geschichten des Briten Neil Gaiman. Er liest an diesem Abend aus „Der letzte Film des Abraham Tenenbaum“, in dem die Enkeltochter eines Kinobesitzers wegen einer geerbten Filmrolle von einem Unbekannten bedroht wird. Das zweite Buch des Abends, „Mitternacht“, spielt in einer völlig anderen Welt, in der Geister mit Geschichten und Albträumen handeln.

Zur Veranstaltung

Criminal Dinner „Operation Marodia“ mit Christian von Aster

Erleben Sie ein neues Krimi-Agenten-Dinner von und mit Christian von Aster, Autor, Regisseur und Meister des perfiden Humors. Während dieses sehr interaktiven Stückes ist das Publikum bei allen Entscheidungen mit eingebunden und löst den Fall während eines Drei-Gang-Menüs. Viel Spaß, ungewöhnliche Wendungen und kriminelle Spannung sind dabei garantiert!

Zur Veranstaltung

Sideshow: Undead – and Funny

Zum finalen Abend, dem 19.10.2017., ist die SIDESHOW an einem ganz besonderen Ort zu Gast: Es wird witzig, schräg und untot – und das in einem Beerdigungsinstitut, der Pietät von Rüden!

5 ZIMMER KÜCHE SARG ist eine Komödie über den Alltag in einer Vampir-WG: Streitereien wegen des Abwaschs, gemeinsame Partynächte und der übliche Ewiges-Leben-Kram. Charmant-schrullig, sehr lustig und aus Neuseeland. Doch vor dem Hauptfilm geht’s in den Wald: Im deutschen Kurzfilm 90 GRAD NORD haben 3 Männer ein ernsthaftes Problem mit einer Verkehrsinsel und einer Ampel, die einfach nicht auf Grün springen will. In OVERTIME hingegen muss sich ein Büroangestellter mit Überstunden herumplagen – obwohl er wirklich ganz dringend nach Hause müsste. Aus guten Grund.

Zur Veranstaltung

Live: You Me At Six

Der erste Teil der Tour ist absolviert, der zweite folgt im Herbst: YOU ME AT SIX haben uns im März bei ihren fünf Konzerten mit den Songs ihres neuen Albums „Night People“, aber auch mit den vielen alten Krachern in der Setlist schwer begeistert. Jetzt haben die Briten bestätigt, dass sie im Herbst erneut zu uns kommen werden.

Zur Veranstaltung