Sideshow: Weirdoz

Zu Gast im Horst! präsentiert die SIDESHOW am Mittwoch, dem 18.10.2017, eine surreale Achterbahnfahrt: mit guter Laune, verstörender Animation und einem reitenden Schalentier.

Quentin Dupieux wird auch als „David Lynch der Komödie“ bezeichnet – und REALITY zeigt, warum. Eigentlich geht es in dem französischen Film um das beste Stöhnen der Filmgeschichte. Aber auch um ein Wildschwein, bösartige Fernseher, Paranoia und ein Kind namens Reality. Als Vorfilme gibt es passend dazu den spanischen DECAPODA SHOCK, bei dem ein Astronaut als Krabben-Mensch-Mischwesen zur Erde zurückkehrt. Ob der zweite Kurzfilm einer der surrealsten Mindfucker sein wird, die je über den Ärmenkanal rüberkamen oder doch ein Film über Kaffee – lasst euch überraschen!

 

Hauptfilm: REALITY

Vorfilme: Decapoda Shock + Überraschungsfilm

 

Einlass: 19.30 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: 6,- €

Tickets Facebook